Aktuelles aus Woltersdorf
23. April 2018

Eine politische Lösung für Syrien statt Bomben und Eskalation: Diskussion mit MdB Matthias Höhn

Seit über fünf Jahren tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg, der bereits über 500.000 zivile Opfer gefordert hat. Neben den Regionalmächten Iran und Saudi-Arabien sind mittlerweile auch Russland und die USA in den Konflikt eingebunden und die Gefahr einer Eskalation zwischen den Großmächten wächst stetig. Zur Einordnung des Konfliktes,... Mehr...

 
4. April 2018 Aus dem Ortsverband

DIE LINKE Woltersdorf auf dem Ostermarsch FFO 2018

Link zur Bildegalerie Mehr...

 
1. März 2018

Festveranstaltung zum Internationalen Frauentag

Samstag, 10. März 2018 Kulturhaus Alte SchuleBegrüßung: Sebastian MeskesFestrede: Landrat Rolf LindemannProgramm: Dagmar Frederic Mehr...

 
24. Januar 2018

Aufruf zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus

Aufruf zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Woltersdorf, Sebastian Meskes, ruft alle Woltersdorfer Parteien, Vereine und Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme am Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf. Der am 27. Januar stattfindende, bundesweit gesetzlich verankerte Gedenktag ist allen... Mehr...

 
22. Januar 2018

DIE LINKE Woltersdorf wählt neuen Vorstand

DIE LINKE Woltersdorf hat am Montag turnusgemäß ihren Ortsvorstand gewählt. Neuer und alter Vorsitzender ist Sebastian Meskes, der den Ortsverband seit vier Jahren führt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Julia Wiedemann, Waltraud Hochmuth sowie Ulli Franke. Neu dabei ist Elke Löbel. Die Wahl erfolgte einstimmig.  Mehr...

 
1. Januar 2018 Aus dem Ortsverband

DIE LINKE Woltersdorf wünscht alles Gute für 2018!

Der Vorstand der LINKEN in Woltersdorf wünscht allen Woltersdorferinnen und Woltersdorfern alles Gute, Gesundheit und persönliches Glück für das Jahr 2018! Mehr...

 
9. November 2017 Aus dem Ortsverband

Gedenken zum Jahrestag der Reichspogromnacht

Am 9. November gedachten Mitglieder der LINKEN Woltersdorf und Bürger der Gemeinde den Opfern der Judenverfolgung am Stolperstein in der Köpenicker Straße. Worte des Gedenkens sprach unser Genosse Lothar Löbel.  Mehr...

 
29. September 2017

Obelisk am Ehrenmal gereinigt

Beharrlich gelang es Engagierten der Partei DIE LINKE, dass nunmehr der Obelisk am Thälmannplatz ein würdiges Aussehen erhalten hat. Das unter Denkmalschutz des Landes stehende Sowjetische Ehrenmal mit dem weithin sichtbaren vierkantigen, nach oben spitz zulaufenden Pfeiler wurde am 20. September d. J. von einer Spezialfirma gereinigt. Die... Mehr...

 

Treffer 1 bis 8 von 138